Grundgüter

Insgesamt stellt die Burgerschaft nachfolgende Grundgüter zur Verfügung:

Burgergärten
Fläche; ca. 18'000 m2
In den 130 Burgergärten verbringen
viele ihre Freizeit und erfreuen sich an
der Ernte.


Gewerbebetriebe
Fläche: ca. 45'000 m2
In den letzten Jahren wurde die Förderung des Gewerbes stark unterstützt. Die 22 Baurechtsnehmer mit 27 Gewerbebetrieben sichern viele Arbeitsplätze und sind in der Region Brig-Glis ein nicht zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor.
Der Heilpädagogischen Schule in Glis werden ca. 8'000 m2 Boden kostenlos zur Verfügung gestellt und dem Atelier Manus über 4'000 m2 Boden zu einem bescheidenen Preis.


Landwirtschaft
Fläche: ca. 160'000 m2
Verschiedene Berufs- und Nebenerwerbs-landwirte nutzen das Angebot der Burgerschaft im Glisergrund, in Brigerbad und in den Waldmatten.

Naherholung
Fläche: ca. 16'000 m2
Das Biotop im Glisergrund mit der Laufrennbahn dient seiner Bevölkerung als Erholungsraum und für Sportaktivitäten.

Kontakt